Mediation

 
Seit 1996 an unserer Schule : MEDIATION

Mediation in der Schule hat zum Ziel, Konflikte unter den Schülern/innen mit Hilfe der Mediatoren/innen, allesamt Mitschüler/innen aus der Oberstufe, zu lösen. Meist geht es um Streit, aggressives Verhalten, die Außenseiterproblematik und dergleichen. Unsere Mediatoren/innen treffen sich ein Mal in der Woche zur Unverbindlichen Übung „Peermediation“. Zusätzlich besuchen sie Seminare im Stadtschulrat zu Themen wie „Klassenmediation“, „Mobbing“, „Mädchen und Burschen im Konflikt“ usw.

Die Mediatoren/innen arbeiten meist zu zweit; sie sind unparteiisch, sie versuchen z. B. die Gründe für aggressives Verhalten gemeinsam mit dem/der Betroffenen bewusst zu machen und zu formulieren. Die verschiedenen Standpunkte können geäußert werden, wobei die Regel gilt, dass der Einzelne hier nicht unterbrochen werden darf. In einem weiteren Schritt werden Lösungsvorschläge erarbeitet, in der nächsten Phase wird versucht, eventuelle Gemeinsamkeiten herauszufinden, die beide Konfliktparteien akzeptieren können. Häufig arbeiten Mediatoren/innen nicht nur mit einzelnen Schüler/innen, sondern auch - vor allem in den ersten beiden Jahrgängen - mit ganzen Klassen. In allen ersten Klassen wird seit 2007/08 Konfliktprävention betrieben. Zu Beginn des Schuljahres besuchen die Mediatoren/innen alle ersten Klassen.

Seit dem Schuljahr 2003/04 ist die Mediation in der "Verhaltenspyramide"  (LINK) verankert. Heuer treffen sich die fortgeschrittenen Mediatoren/innen gemeinsam mit den Anfänger/innen im Vierwochentakt jeweils vier Stunden.

Die Unverbindliche Übung „Peermediation“ wird von Mag.a Silvia Tscheließnig geleitet.

Wie du uns erreichen kannst:

Dienstag, 7. Std., im Raum 216
oder besuch uns in einer Pause (im Schaukasten vor dem Direktionstrakt siehst du unsere Bilder mit den Namen und Klassen)
oder schreib uns ein Email unter folgendem: LINK!

LINK: Zentrale Homepage des Projekts AHS-Peer-Mediation (mit aktuellen Terminen)

 


Die Mediatoren 2016/2017

 

Unsere Mediatoren im Schuljahr 2016/17 sind:

 

Fortgeschrittene:

Eibl Ben
Rottensteiner Tabea (beide 7A)

Michalek Johanna (7B)

Frey Raoul (7C)

Arztmann Nils
Kruder Lisa
Jung Stine
Moderinsky Leonie
Tiefenbacher Anne (alle 8C)

Anfänger/innen:

Kainz Felix
Kolm Max
Mascher Paul
Welsch Simon (alle 5A)

Fürst Sophia
Jelinek Fabian
Krejci Vincent (alle 5B)

Abentung Konrad
Ableidinger Lilly
Bergl Carolin
Dreger Sonja
Fischer Laura
Hainlen Ferdi
Kolm Louis
Zimprich Emil (alle 5C)

 

 

 

AUS DEM ARCHIV:

 
Unsere Mediatoren im Schuljahr 2015/16 waren:

 

Fortgeschrittene:

ROTTENSTEINER Tabea
EIBL Ben (beide 6A)

MICHALEK Johanna (6B)

FREY Raoul
HARTLIEB Raphael (beide 6C)

ARTZMANN Niels
JUNG Stine
KRUDER Lisa
MODERINSKY Leonie
TIEFENBACHER Anne (alle 7C)

 

ZAHRL Julia (8A)

BERGER Clara
MÜLLERSEN Clara
OBERTHANNER Anna (alle 8C)

 
Anfänger/innen:

MLADENOVA Christine
PHUC HAI Luu (beide 5A)

LEMAIRE Sophie
PIROUZI Anousha
STECHER Aline (alle 5B)

 

 

 

 

Fortgeschrittene:

FADERNY Laura (6A)

ARTZMANN Niels
JUNG Stine
KRUDER Lisa
MODERINSKY Leonie
TIEFENBACHER Anne (alle 6C)

ZAHRL Julia (7A)

BERGER Clara
LOOS Philipp
MÜLLERSEN Clara
OBERTHANNER Anna (alle 7C)

TAS Ezgi (8A)

CICEK Zeynep
ROHACKY Bernhard
WEBER Armin
ZAYYAN Tasnem (alle 8B)

AL-MAHAYNI Maria (8D)

 

 

Anfänger/innen:

ROTTENSTEINER Tabea (5A)

PATAK Theresa
HARTL Lina
MICHALEK Johanna (alle 5B)

EIBL Ben
FREY Raoul
HARTLIEB Raphael (alle 5C)

 

Unsere Mediatoren im Schuljahr 2014/15 waren:
 

 

Die Mediatoren 2014/2015

 

 

 

 

Fortgeschrittene:

ZAHRL Julia (6A)

BERGER Clara
BUISMAN Timothy
LOOS Philipp
MÜLLERSEN Clara
OBERTHANNER Anna (alle 6C)

TAS Ezgi (7A)

CICEK Zeynep
ROHACKY Bernhard
ZAYYAN Tasnem (alle 7B)

AL-MAHAYNI Maria (7D)

EL-ASHRY Haidy
SINIDA-HEWA Mara
SZYMANSKA Isabell
SZYMANSKA Katherine
TAKUSKA Sandra
ZIELINSKY Nicole (alle 8C)

 

Anfänger/innen:

TIEFENBACHER Anne
UBL Felix
WEBER Bernd (alle 5C)

 

Unsere Mediatoren im Schuljahr 2013/14 waren:
 

 

Die Mediatoren 2013/2014

 

 
 

FADERNY Laura
REICHTOMANN Isabella
TEBEL Elise
ZAHRL Julia (alle 5A)
BUISMAN Timothy
LOOS Philipp
KOHLPRATH Raimund
MÜLLERSEN Clara
OBERTHANNER Anna (alle 5C)

TAS Ezgi (6A)
CICEK Zeynep
ROHACKY Bernhard
WACHTER Raphaela
WEBER Armin
ZAYYAN Tasnem (alle 6B)
BORSOS Andrea
MELUSIN Jessica (alle 6C)

EL-ASHRY Haidy
SINIDA-HEWA Mara
SZYMANSKA Katherine
SZYMANSKA Isabell
TAKUSKA Sandra
ZIELINSKY Nicole (alle 7C)

ZADRAZIL Florian (8A)
HABESOHN Johanna
KNOPP Magdalena
WOLFGER Sarah (alle 8B)
ANDJELKOVIC Nora
SICAY Katharina
THENNER Anna
VELASQUEZ Elena (alle 8C)

 

Unsere Mediatoren im Schuljahr 2012/13 waren:
 

 

Die Mediatoren 2012/2013

 

 
 

Schöfl Amanda (5A)
Tas Ezgi (5A)
Cicek Zeynep (5B)
Dadashy Armita (5B)
Wachter Raphaela (5B)
Weber Armin (5B)
Wolfger Magdalena (5B)
Zayyan Tasnem (5B)
Borsos Andrea (5C)
Melusin Jessica (5C)
Krammer Alexandra (5C)
Martinez-Lywood Naomi (5D)
Barsegar Ava (5D)
Al-Mahayni Maria (5D)
Batar Nevena (5D)
El-Ashry Haidy (6C)
Kriznik Amina (6C)
Sinida-Heva Mara (6C)
Szymanska Isabell (6C)
Szymanska Katherine (6C)
Tatuska Sandra (6C)
Zielinsky Nicole (6C)
Habesohn Johanna (7B)
Knopp Magdalena (7B)
Wolfger Sarah (7B)
Andjelhovic Nora (7C)
Fuchs Elena (7C)
Sicay Kathi (7C)
Thenner Anna (7C)
Hedrich Cora (8B)
Dobaczevski Yvonne (8B)

 

Unsere Mediatoren im Schuljahr 2011/12 waren:
 

Die Mediatoren 2011/2012

 

 

 

Fortgeschrittene:
HABESOHN, Johanna (6B)
KNOPP, Magdalena (6B)
WOLFGER, Sarah (6B)
ANDJELKKOVIC, Nora (6C) nicht auf dem Foto
FUCHS, Elena (6C)  nicht auf dem Foto
SICAY, Katharina (6C) nicht auf dem Foto
THENNER, Anna (6C) nicht auf dem Foto
HEDRICH, Cora (7B)
DOBACZEWSKI, Yvonne (7B)
SCHWEDER, Isabella (8A)
NEMESTOTHY, Barbara (8B)
HROVAT, Sebastian (8C)
HUBER, Eugenie (8C)
KRONBERGER, Anna (8C)

AnfängerInnen:
CICEK, Sefika (5A)
LAMPORT, Miriam (5A)
BIRKNER, Adina (5B)
BOUZID, Yasmina (5B)
GLANZER, Stefanie (5B)
JANOVSKY, Alexandra (5B)
POMPE, Patrizia (5B)
ROTOMER, Valeri (5B)
SEPER, Cornelia (5B)
WEIß, Clara (5B)
ELASTHRY, Haidy (5C) nicht auf dem Foto
KRIZNIK, Amina (5C)  nicht auf dem Foto
PALMIERI, Marina (5C)  nicht auf dem Foto
PESCHL, Julia (5C) nicht am Foto
SINIDA-HEWA, Mara (5C) nicht auf dem Foto
SZYMANSKA, Isabell (5C) nicht auf dem Foto
SZYMANSKA, Katherine (5C) n. auf dem Foto
TAKUSKA, Sandra (5C) nicht auf dem Foto
TSIMPRAGOU, Vivian (5C) nicht auf dem Foto
ZIELINSKY, Nicole (5C) nicht auf dem Foto

 

Unsere Mediatoren im Schuljahr 2010/11 waren:

 

Die Mediatoren 2010/2011

 

 
 

Unsere Mediatoren im Schuljahr 2009/10 waren:

 

DRLIK Bianca, 5A
MITTERMAIER Rebecca 5A
HABESOHN Johanna 5B
KNOPP Magdalena 5B
WOLFGER Sarah 5B
SILBERBAUER Mario 5B
FUCHS Elena 5C
THENNER Anna 5C
AND
JELKOVIC Nora 5C
KELLER Hannah 5C
DOBACZEWSKI Yvonne 6B
HEDRICH Cora 6B
ROTTENSTEINER Nadine 6B
SINOR Victoria 6B
AL-MAHAYNI Desiree 6B
SCHWEDER Isabella 7A
WETTSTEIN Kurt 7A
KESSLER Theresa 7A
NEJESCHLEBA Gerlinde 7B
NEMESTOTHY Barbara 7B
HUTZ Alina 7B
HROVAT Sebastian 7C
HUBER Eugenie 7C
KRONBERGER Anna 7C
RAINER Aline 8B
ALEX Marit 8C
MICHALEK Susanna 8C

 

 

Die Mediatoren 2009/10

 

   
 

Unsere Mediatoren im Schuljahr 2008/09 waren:

 

Cora HEDRICH, 5B
Yvonne DOBACZEWSKI, 5B
Diana DAWOUD, 5B
NadineROTTENSTEINER, 5B
Theresa KESSLER, 6A
Isabella SCHWEDER, 6A
Kurt WETTSTEIN, 6A
Gerlinde NEJESCHLEBA, 6B
Barbara NEMESTOTHY, 6B
Anna KRONBERGER, 6C
Sebastian HROVAT, 6C
Eugenie
HUBER, 6C
Aline
RAINER, 7B
Marit
ALEX, 7C
Susanna
MICHALEK, 7C
Mirsada BRKIC, 8A
Alina
DAMNJANOVIC, 8A
Jennifer
HAAS, 8A
Christina
CARDA, 8B
Karoline
DOBACZEWSKI, 8B
Jennifer
FRIZ, 8B
Sophie HILLEBRAND, 8B

 

 

Die Mediatoren 2008/09

 

   

 

Unsere Mediatoren im Schuljahr 2007/08 waren:

 

Marit ALEX, 6B
Mirsad BRKIC, 6B
Nikolaus LÄSSIG, 6B
Susanna MICHALEK, 6B
Lukas BERGER, 6B
Aline RAINER, 6B

Lukian CHOUEKI, 7A
Alina DAMNJANOVIC, 7A
Jennifer HAAS, 7A
Mirsada BRKIC, 7A (nicht auf dem Photo)
Günther STREBINGER, 7A
Chiara GREGORICH, 7A

Christina CARDA, 7B
Karoline DOBRACZEWSKI, 7B
Sophie HILLEBRAND, 7B
Jennifer FRIZA, 7B

Lisa BOYER-TELMER, 8B (nicht auf dem Photo)

 

 

 

 

 

Die Mediatoren 2007/08 (oben: Aktive / unten: Neueinsteiger)

 

 

 

   
 

Unsere Mediatoren im Schuljahr 2006/07 waren:

Lisa BOYER-TELMER, 7B
Paul HEINZ, 7B
Katharina ACHTSNITH, 8B
Veronika LÄSSIG, 8B
Klara CZERNIN, 8C
Isabella EIGNER, 8C (nicht auf dem Photo)
Pavao TOPIC, 8C (nicht auf dem Photo)

 

 

Die aktiven Mediatoren 2006/07

 

   
 

Unsere Mediatoren im Schuljahr 2005/06 waren:

Lisa BOYER-TELMER, 6B
Paul HEINZ, 6B
Katharina ACHTSNITH, 7B
Veronika LÄSSIG, 7B
Klara CZERNIN, 7C
Isabella EIGNER, 7C (nicht auf dem Photo)
Pavao TOPIC, 7C (nicht auf dem Photo)
Benjamin SPONRING, 8A
Jasmin FLIEDER, 8B

 

Die aktiven Mediatoren 2005/06

 

Mediatoren2005.jpg (27466 Byte)

   

 

Aktivitäten außerhalb der Schule:

15. – 18. Sep. 99: Konferenz für Mediation im AKH Wien. Hier ging es um Mediation in der Wirtschaft, Umwelt, Politik und in der Schule. Wir nahmen mit unseren aktiven und ehemaligen Mediatoren an einem Workshop unter der Leitung von Univ. Doz. Noa Zanolli Davenport, USA teil. Besonderen Applaus erntete die Demonstration einer Mediation durch unsere vier Mediatoren Clara, Claudia, Tony und Jörg im großen Hörsaal . – Die dort geknüpften Kontakte führten zu einigen Einladungen:

4. Okt. 99: Fernsehaufnahmen für Konfetti-TV

2. März 2000: Einladung durch die Direktion in die Hauptschule Großenzersdorf. Anwesend waren neben den Lehrern der Schule auch einige Direktoren angrenzender Volks- und Hauptschulen.

30. März 2000: Einer Einladung der Leiterin der Kinder – und Jugendanwaltschaft Salzburg folgend stellten wir gemeinsam mit Dr. Banner unsere bisherigen Erfahrungen mit der Mediation im PI der Stadt Salzburg vor. Hier möchte man die Mediation im Pflichtschulbereich einführen.

Juni 2000: Clara und Claudia stellen gemeinsam mit einem Elternvertreter des Gymnasiums in der Schottenbastei das Projekt vor und berichten von ihren Erfahrungen.

31.1.2002: Kostenloser Fortbildungstag für Peer Mediatoren am BIWI , Währinger Gürtel 97, 1180 Wien unter der Leitung von Dr. Gottfried Banner und Mag. Heinz Teufelhart (Co-TrainerInnen: Mag. Elisabeth Wolm, Mag. Kuno Schneider, Mag. Gertrude Duma, Mag. Andreas Profous, Mag. Hanns Mühl, Mag. Augustine Sockel, Mag. Elisabeth Koller, Mag. Marianne Landler-Gartmayer, Fr. Sigrit Weidel). Zielgruppe waren alle derzeit tätigen Peer-Mediatoren Teilnahmevoraussetzung waren ein Fortbildungswochenende in Peer-Mediation und/oder die Teilnahme an einer schulinternen Lehrveranstaltung zum Thema Konfliktregelung und Mediation.
     Seminardesign: Stationenbetrieb mit insgesamt 6 Stationen. Die Gruppengröße pro Station wird ungefähr 7-10 TeilnehmerInnen umfassen und jede Gruppe durchläuft sämtliche Stationen. Jede Station dauert ca. 45 Minuten und wird von 2 Leitern betreut.
     1.und 2. Station: Die Phasen der Mediation mit besonderer Berücksichtigung der Eskalationsstufen
     3. Station: Mediation in Bewegung und Körpersprache
     4. Station: Das Vorfeld einer Mediation – Vorüberlegungen, vorbereitende Maßnahmen
     5.Station: Mediation anschaulich gemacht: Mediationsbeispiele imVideo
     6. Station: Supervision: Besprechung von Fallbeispielen

18.10.2002: Vorstellung des Projektes "Mediation" im BRG Vereinsgasse, 1020 Wien, durch Frau Prof. Duma

24.2.2003: Fortbildungsveranstaltung für alle Mediatoren Wiens im WIFI (eine der Vortragenden: Frau Prof. Duma)

19.12.2003: Feierliche Überreichung eines Dank- und Anerkennungsdiploms an verdiente Mediatoren durch LSI Rasch im SSR Wien. Die Feier wird durch die Aufführung eines kurzen Sketches der Mediatoren unserer Schule aufgelockert.

30.1.2004: Fortbildungsversanstaltung im WIFI für die Anfänger

19.2.2004: Vorstellung des Projektes "Peer-Mediation" im BG BRG BORG 20, Unterbergergasse durch Karim und Lisa

25.2.2004: Vorstellung des Projektes "Peer-Mediation" im Rahmen eines Workshops im BRG 22 Bernoullistraße (Karim und Lisa und Michaela)

26./27.11.2004: Fortbildungstag in Purkersdorf in den Räumlichkeiten des Roten Kreuzes

11.2.2004: Fortbildungstag für Schüler, die im ersten Jahr die unverbindliche Übung "Mediation" besuchen

2005: Zwei Fortbildungstage (je einer für Anfänger und Fortgeschrittene)

10.1.2006: Fortbildung im SSR: Thema "Mobbing"

1.2.2006: Ganztägige Fortbildung für Neueinsteiger im WIFI

25.10.2006: Fortbildungsnachmittag im SSR für Wien (Thema: Arbeit mit den ersten und zweiten Klassen)

22./23.10.2007: Fortbildungsseminar für PeermediatorInnen im 2. Jahr im Stadtschulrat für Wien

15./16.9.2008: Fortbildungsseminar für PeermediatorInnen im 2. Jahr im Stadtschulrat für Wien

17.2.2009: Fortbildungsnachmittag im SSR für Wien (Thema: Mobbing)

21.2.2009: Fortbildungstag für Schüler, die im ersten Jahr die unverbindliche Übung "Mediation" besuchen (Unicampus Altes AKH)

25.3.2009: Fortbildungsnachmittag im SSR für Wien (Thema: Gender und Mediation)

15.5.2009: Fortbildungsnachmittag im SSR für Wien (Thema: Klassenmediation)

 

Unsere Mediatoren bei einer Vorführung am Tag der offenen Tür 2008:

Ansprechpartnerinnen:
Prof. Daniel MUCH
Prof. Silvia TSCHELIEßNIG
* m@ilto:much/tscheließnig

WEITERE INFORMATIONEN
WEGWEISER