Fußball Mädchen

   

Mädchen

 
Seit einigen Jahren verbuchen auch unsere Mädchen große Erfolge. Sie gewannen zB einmal das Wiener Hallenturnier. Auch in der Schülerinnenliga erreichten sie nicht nur einmal das Finale. Schülerinnen unserer Schule konnten bereits mehrfach den Wiener Meistertitel erringen! Im Sommer 2002 wurde unsere Mannschaft zB zum wiederholten Male Siegerin in der Schülerliga-Meisterschaft. Zuletzt war mit E. Sadikovic (unten Mitte; jetzt 8a) nach Jennifer De Antoni und Nikola Watzinger bereits der dritten Schülerin unserer Schule der Sprung in das Nationalteam gelungen.

   
1. PLATZ BEI U-15  MÄDCHENFUSSBALLTURNIER 2004

Im Juni 2004 fand das U-15-Turnier an drei Tagen am USC Landhausplatz statt. Nach den klaren Gruppensiegen gegen HS 14 Spallartgasse und HS 12 Steinbauergasse konnten wir uns als Gruppensieger mühelos für die Finalspiele qualifizieren. Da der hohe Favorit BG/BRG Polgarstrasse (Schülerligameister) nicht am Turnier teilnahm, konnten wir durch gute Leistungen auch am Finaltag durch Siege sowohl im Kreuzspiel gegen HS 23 Canavesegasse als auch im Finale gegen HS 16 Wiesbergasse mit 6:0 das Turnier für uns entscheiden.

Torschützinnen : Liebhart Bianca, Weissenböck Nina, Horvath Lisa, Kral Babsi

   

Kader 2004 (alphabetisch): Cadungog M.; Carda Ch.; Hakala S.; Horvath L.; Hoyda L.; Kaldi S.; Kral B.;
Kronberger A.; Leiss G.; Liebhart B.; Nemestothy B.; Pieters A.; Ristic M.; Weissenböck N.; Wilding K.

 

Krone Hallencup 2011:
Podest knapp verpasst ...

 

Nach souveränen Leistungen in der Vor- und Zwischenrunde haben unsere Fußballerinnen erneut beim größten Hallenturnier Österreichs, dem Krone Hallencup, der vom 17.1.-27.1.2011 stattfand, die Finalrunde erreicht. Nach zwei Siegen und einer Niederlage erreichten wir unter der Leitung von Prof. Olga Hutter das kleine Finale um Platz 3. Dort unterlagen wir ganz unglücklich im Penaltyschießen den Vorjahressiegerinnen. Gratulation den Mädchen zu Ihrer tollen Leistung und dem super Einsatz!

 

(Meldung vom 30.1.)

 

Die erfolgreiche Mannschaft 2012: 2. Platz in Wien

 

2013: Sensationeller 2. Platz unserer Fußballerinnen

Frau Prof. Hutter berichtet:
Am Montag, dem 10.Juni.2013 fand der Finaltag der Schülerinnenfußballliga in Hirschstetten statt. Nach starken Leistungen gewannen wir die ersten drei Spiele und im direkten Duell um Platz 1 konnten wir dem haushohen Favoriten und Serienmeister Polgarstraße sogar ein Remis abringen. Nur wegen der schlechteren Tordifferenz blieb uns der 1. Platz verwehrt.
Gratulation dem gesamten Team für den tollen Einsatz. :-)
(Meldung vom 15.6.)
 

 

Schülerinnenfußballteam 2013:

   

 

2014: Wieder 2. Platz in der UNIQA Mädchenfußballliga

Frau Prof. Hutter berichtet:
Die heurigen Wiener Vizemeisterinnen im Mädchenfußball kommen aus der Billrothstraße 73. Durch sehr gute und engagierte Leistungen konnten wir uns im heurigen UNIQA-Mächenschülerligawettbewerb überraschend bis in das Finale vorkämpfen, in dem wir leider den haushohen Favoritinnen aus der Polgarstraße unterlagen. Gratulation und ein großes Lob an das ganze Team! Ihr könnt stolz auf eure Leistungen sein. Die Billrothstraße 73 ist nun schon seit vielen Jahren ein fixer Bestandteil des - zumindest erweiterten - Favoritenkreises der Mädchenfußballwettbewerbe.

(Meldung vom 24.5.)

 

2015: Vizemeister von Wien

Frau Prof. Hutter berichtet:
Trotz einer tollen Leistung haben unsere Billroth Fußballerinnen das Bundesfinale in Salzburg nur ganz knapp verpasst. Am 20. Mai kam es in der UNIQA Mädchenfußballliga zum großen Showdown. Nach 2 klaren Erfolgen im Viertelfinale (8:0) und im Semifinale (5:0) forderten wir erneut die haushohen Favoritinnen aus der Polgarstraße. Diesmal war die große Sensation im Finale zum Greifen nahe und auch das Team ging mit sehr viel Engagement und Willen ins Spiel. Wir waren in diesem Match mehr als ebenbürtig, aber die körperliche Robustheit der anderen war der kleine Vorteil und somit unterlagen wir nach einer 1:0 Führung schlussendlich denkbar knapp mit 2:1. Somit erreichten wir den Vizemeistertitel in ganz Wien. Herzliche Gratulation und Dank an alle Spielerinnen!!!

2016: Finaleinzug beim Krone Hallencup

Toller 2.Platz unserer Fußballerinnen beim Krone-Hallencup 2016! Heuer nahmen 40 Wiener Schulen an diesem Bewerb teil. Mit viel Einsatz und Mut konnten wir uns nach 8 Siegen für das große Finale qualifizieren. Als Außenseiter konnten wir den großen Favoriten Polgarstraße doch ein wenig herausfordern und unterlagen schließlich nur knapp mit 3:5. Herzliche Gratulation allen Mädchen für die tollen Leistungen! Weiters erhielt Victoria Krause die Auszeichnung zur besten Torhüterin des Turniers. (Bericht: O. Hutter)
Kader: Leitner V., Schmid J., Proksch E., Hieltscher M., Slowacka C., Wilhelm F., Krause V., Samadani V., Krennwallner V., Plätzer P., Brunner K., Dietz L., Stejskal T., Teuwissen N.

     
     
Ansprechpartnerin:
Prof. Olga HUTTER - * m@ilto:hutter

ZURÜCK ZU KÄMPFEN
WEGWEISER